Flugverbindungen

Fast alle europäischen Gesellschaften fliegen mittlerweile Oman an, darüber hinaus auch die Airlines aus der Golfregion.

Oman Air
OMAN AIR
fliegt non-stop von Frankfurt, München und Zürich nach Oman. Diese Flüge dauern ca. 6,5 Stunden. Es wird die Hauptstadt Muscat angeflogen. Möchte man im Sultanat weiter nach Salalah oder Khasab, muss man in Muscat umsteigen.

Alternativ gibt es etliche andere Fluggesellschaften, die man je nach Reisezeit und Abflughafen empfehlen kann für die Anreise aus Deutschland nach Oman: Lufthansa (mit Zwischenstop in Dubai) Etihad Airways (über Abu Dhabi) Turkish Airlines (meist über Istanbul), Qatar Airways (über Doha) und Emirates (über Dubai).

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein unverbindliches Flugangebot (buchbar im Zusammenhang mit einem Reisearrangement)

Hierzu benötigen wir lediglich einige Angaben Ihrerseits:

- Termin der geplanten Reise
- Vor- und Zunamen der Reiseteilnehmer (lt. Reisepass)
- gewünschter Abflughafen


e-mail: info@oman.de

Tel.: +49 - (0)89 - 30 77 92 00
Fax: +49 - (0)89 - 300 28 41

Alles was Sie wissen sollten!
Essen und Trinken, Kleidung, Knigge, Trinkgelder, ...

Was unsere Kunden von ihren Reisen und Erlebnissen im Sultanat berichten

Hier finden Sie von Weihrauch über Musik, Reiseliteratur, Karten, Fachliteratur - alles über Oman.