Camille Arend

Selbstfahrer-Tour, Januar 2008

Sehr geehrter Herr Popp.

ich finde es sehr lobenswert von Ihrem Unternehmen, dass Sie sich ein Feedback von Ihren Kunden erwünschen.

Ich denke, dass Sie dabei fast nur positive Bemerkungen bekommen. Tatsächlichhat auch bei uns alles reibungslos geklappt. Wir wurden nett am Flughafen empfangen, alle Hotelreservierungen waren in Ordnung, wir haben wie versprochen auch ein Auto bekommen.

Es gab keine unangenehmen Überraschungen, und wir danken besonders für Ihre Bemühungen, uns ein schönes Sylvesterfest zu bescheren. Zu dem Land kann ich nur das anfügen, was ich davor gelesen habe. Tolle Landschaften, besonders die Berg- und Steinwelt haben es uns angetan. Dazu kommen schöne Strände, nette Oasen und viele alte erhaltene Lehmbauten.
Wir wurden von Omanis sehr gut empfangen. Tatsächlich handelt es sich um sehr nette, zuvorkommende, jedoch zurückhaltende Menschen. Wir haben uns in ihrer Umgebung zu jeder Zeit wohl gefühlt, ob das jetzt in der lebendigen Hauptstadt, oder in einem kleinen Dorf im Hinterland war.

Besonders beeindruckt waren wir von unserem Kurztripp in die Wahiba, wo man wirklich auf kürzester Distanz viele verschiedene Dünenformen und Sandfarben bewundern kann!

Ich kann Sie und auch dieses Land nur weiterempfehlen. Demnächst werden wir vielleicht das Nachbarland Yemen besuchen. Wir hoffen, dass die Sicherheitslage dies zulassen wird. Mit herzlichen Grüßen,

Arend Camille Dichter Anne

Alles was Sie wissen sollten!
Essen und Trinken, Kleidung, Knigge, Trinkgelder, ...

Was unsere Kunden von ihren Reisen und Erlebnissen im Sultanat berichten

Hier finden Sie von Weihrauch über Musik, Reiseliteratur, Karten, Fachliteratur - alles über Oman.