Dr. Muriel Asseburg

Geführte Rundreise, Dezember 2005

Lieber Herr Popp,

gut, dass sie nachfragen - wir hätten uns schon viel früher melden sollen und wollen, sind aber bislang nicht dazu gekommen. Wir waren alle drei ganz begeistert von unserer Oman-Reise, von der sehr sehr schönen Landschaft und den sehr angenehmen Menschen.

Logistisch hat alles wunderbar geklappt - Hotels, Autos, Flug und Fahrer. Insbesondere waren wir von unserem Fahrer Abdel Rahman, der mit uns eine Woche durch die Berge und Wüste gefahren ist, angetan - ein sehr angenehmer und zurückhaltender Mensch, der sich ganz nach unseren Wünschen richtete und auch Spass an den Extratouren (z. B. zu den Bienenkorbgräbern) hatte.

Wenn es überhaupt etwas zu meckern gab, dann das Hotel in Sur - ein unangenehmer Kasten mit eher unfreundlichem Empfang, und man wollte uns um das Sylvester-Essen bringen. Wahrscheinlich wäre es in der Tat schlauer gewesen, nicht darauf zu insistieren - das Essen war nicht gut und die Atmosphäre bei der Sylvesterparty gruselig. Das sollte man niemandem zumuten.

Ansonsten waren wir wirklich rundum zufrieden - ich denke ich kann das so für uns drei schreiben - und würden Arabia Felix und Mark Tours auf jeden Fall weiterempfehlen.

Muriel Asseburg

Alles was Sie wissen sollten!
Essen und Trinken, Kleidung, Knigge, Trinkgelder, ...

Was unsere Kunden von ihren Reisen und Erlebnissen im Sultanat berichten

Hier finden Sie von Weihrauch über Musik, Reiseliteratur, Karten, Fachliteratur - alles über Oman.