Selbstfahrertour Geländewagen von Muscat durch Gebirge und Wüste an der Küste bis Salalah.

Der Oman ist touristisch ein für Europäer noch nicht sehr bekanntes Ziel. Für die sonnenhungrigen Pauschaltouristen, die sichere Alternativen zur Türkei oder Nordafrika suchen, etabliert sich die Stadt Salalah im Süden. Wer jedoch Land und Leute wirklich kennen lernen möchte, der findet weit mehr als nur Sonne und AI-Hotels. Unsere 3 Wochen Selbstfahrer-Tour wurde vom Team "Arabia Felix" dazu hervorragend vorbereitet. Start war Mascat und unsere Route führte uns über die Batinah-Ebene, durch verschiedene Wadis, durch Gebirge und Wüste, die Küste des Indischen Ozeans hinunter bis in die Weihrauchgegend des Dhofar. Eine wirklich eindrucksvolle und abwechslungsreiche Reise! Die Menschen haben uns durch ihre aufrichtige Freundlichkeit immer wieder beeindruckt. Nie machten wir uns Sorgen um unsere Sicherheit und konnten so unsere individuelle Tour wirklich genießen.
Landschaftlich kann der Oman großes Kino sein, manche Schönheiten waren aber auch eher versteckt und so waren wir sehr froh, dass die detaillierte Planung durch Arabia Felix alles bedacht hatte. Überhaupt hat sich gezeigt, dass das Team einen sehr engen, persönlichen Bezug zum Land hat, da die Routen - obwohl der Oman überall "under construction" ist - trotzdem immer aktuell waren (dazu gab es beispielsweise handschriftliche Skizzen, wo offizielle Karten versagten!). Ganz toller Service:-)
Für uns war es ein rundum gelungener Urlaub, der unserem Anspruch, das Land und die Menschen individuell kennen zu lernen, vollauf erfüllt hat. Einen ganz herzlichen Dank dazu an das Team von Arabia Felix!!

Bettina und Cyrille im Dez. 2016

Alles was Sie wissen sollten!
Essen und Trinken, Kleidung, Knigge, Trinkgelder, ...

Was unsere Kunden von ihren Reisen und Erlebnissen im Sultanat berichten

Hier finden Sie von Weihrauch über Musik, Reiseliteratur, Karten, Fachliteratur - alles über Oman.