Hotels in Musandam

Wer mit einer Dhau von Khasab aufbricht, entdeckt eine einzigartige Fjordlandschaft an der Straße von Hormuz, wo tausend Meter hohe Felswände und -formationen in tiefes, glasklares Wasser eintauchen.

Die kleine Stadt Khasab bietet weder Autovermietungen noch öffentliche Busse, so dass eine frühzeitige Planung des Aufenthaltes mit Reiseveranstaltern empfohlen wird.

Eine gut ausgebaute Teerstraße entlang dem Arabischen Golf verbindet die regionale Hauptstadt Khasab mit Dubai. Derzeit gibt es keine andere Möglichkeit auf dem Landweg nach Musandam einzureisen als (nur!) zum Hotel Zighy Bay über Dibba (Ausnahmeregelung mit Boarderpass) oder über die Straße von Ras al Khaimah (VAE) kommend (Grenzposten Tibat)

Die schnellste Anreise von Oman von Muscat aus ist per ca 50 minütigem Inlandsflug nach Khasab. Diese Verbindung wird täglich angeboten. Da dies ein Inlandsflug ist, benötigt man kein neues Visum bei Landung in Musandam. Wer die Strecke mit dem Miewagen zurücklegen will, muss durch die Emirate (Versicherungsbedingungen beachten!), benötigt ein erneutes Visum bei Einreise nach Musandam und muss einen ganzen Reisetag dafür veranschlagen.

Wer die Schönheiten von Musandam erkunden will, muss vom Auto auf eine Dhau umsteigen und sich mit dieser durch die weit verzweigte Fjordlandschaft schippern lassen.

In Khasab gibt es eine kleine Auswahl an Hotels, von denen aus man die Gegend in geführten Tagesausflügen oder per mehrtägiger Dhaufahrt erkunden kann.

Sagen Sie uns, nach was Sie suchen - wir helfen Ihnen bei der Hotelauswahl und buchen für Sie verbindlich die Unterkunft.

Ihre Ansprechpartnerinnen bei Arabia Felix:  Maria Popp und Karin Nowack ✆ Tel.: 089 / 30 77 92 00  ✉ info@oman.de